Naturfreunde Schweiz, Sektion Maiengrün

 HOME



Schwierigkeitsgrade der Wander- und Bergwege  ==> HIER

Tourenreglement 
der Sektion Maiengrün  ==> HIER

Notfallblatt / Notfallkarte mit persönlichen Daten
(Bitte bei allen Wanderungen und Touren im Rucksack / Portemonnaie ausgefüllt mitnehmen)
==> 
Notfallblatt für den Rucksack
==> Notfallkarte für's Portemonnaie (zu beziehen z.B. bei Morgenthaler's Shop oder selber basteln)

Hinweise für erste Hilfe:

==>
Wissen aktuell halten!
  • Jeder, nicht nur die Wanderleiter, sollte sein theoretisches und praktisches Nothelfer-Wissen aktuell halten. NFS/esa bieten dazu Kurse zu "Erste Hilfe - Wander- und Trekking-Medizin" an. Oder z.B. einen Nothilfekurs der Samariter (Selbstlernen 3 Stunden / Präsenzkurs 7 Stunden) besuchen.
  • Theoretisches Wissen anhand der App "Erste Hilfe des SRK" (Android / iOS) sowie "Erste Hilfe Spiel" (Android / iOS) überprüfen
==> Rucksackapotheke
  • Jede mitwandernde Person nimmt SELBER die zur eigenen Erstversorgung nötigen und für sie geeigneten Mittel mit um Unverträglichkeiten zu vermeiden.
  • Nur jene Mittel (Verbandsmaterial, Medikamente, ...) mitnehmen, deren Anwendung einem selber bekannt ist. Medikamente mit Zweck und Dosierung etikettieren.
  • Der Leiter / die Leiterin ist nicht befugt, Medikamente abzugeben oder zu empfehlen (ausgenommen sind entsprechend qualifizierte medizinische Fachpersonen). Auch vermeintlich harmlose und rezeptfreie Aufputschmittel wie z.B. Coramin dürfen nicht verabreicht werden.
  • Der Inhalt der Rucksackapotheke sollte mit dem Arzt oder Apotheker festgelegt werden. Grundlage kann etwa das Outdoor-Notfallset der Rega sein.       
==> Schritt für Schritt Vorgehen bei Notfällen: Erste-Hilfe-App des SRK Android / iOS  
==> Alarmierung: 
Rega Notfall-App
Beide Apps vor der Tour installieren und ausprobieren!

==>
SAC-Merkblätter zu Sicherheit und Verhaltenregeln beim Wandern ==> HIER


==> GPS-Koordinaten per SMS übermitteln:
Android-App "GPS Test" öffnen, warten auf "Fix" (links oben grün), "teilen"-Symbol (oben) klicken, Icon für SMS klicken, Adressat wählen / eingeben, SMS senden. Tipp: Bereits beim Loswandern GPS einschalten. Genauigkeit wird besser, wenn man sich bewegt.  

Vorlage für Anmeldeliste
für Touren und Wanderungen der Sektion Maiengrün  ==> HIER

Reglement zur Aus- und Fortbildungspflicht der Tourenleiterinnen und Tourenleiter der Naturfreunde Schweiz   ==> HIER


Publikationen des Österreichisches Kuratorium für Alpine Sicherheit==> HIER