16. Mai 2021

Von Jonen ins Reusstal

Vom schönen Dorf Jonen wanderten wir ins idyllische Jonental zur Wahlfahrtkapelle.
Weiter ging’s der Jona entlang nach Zwillikon und auf den Isenberg (487 müM) zum Mittagshalt, wo wir unsere feinen Würste vom Grill geniessen konnten.
Gestärkt marschierten wir weiter Richtung Ottenbach. Beim Rest. Reussbrücke war die Gartenterasse offen und wir konnten noch einen Kaffeehalt einlegen. Danach ging’s dem rechten Ufer entlang flussabwärts zurück nach Jonen.
Der Regengott war uns gut gesinnt und so konnten wir unsere Wanderung ohne Regen beenden, schön war’s!

Nach oben